Loading...
Alle Posts über

Trinken

Wieviel darf ich jetzt eigentlich trinken?

Dr. Diego Parada Rodriguez
Die Reduktion der täglichen Trinkmenge ist besonders anfangs die wohl größte Herausforderung für viele an der Dialyse. Hier erfährst du, wieso das so wichtig ist, welche Trinkmengen empfohlen werden und was dir beim Reduzieren deiner Trinkmenge helfen könnte.

Tipps zum Reduzieren der Trinkmenge

Dr. Diego Parada Rodriguez
Die wohl schwierigste Herausforderung für viele Dialysierende ist die Reduktion der täglichen Trinkmenge. Kein Wunder, denn vielen Patienten wird oft weniger als ein Liter Wasser pro Tag empfohlen. Dennoch ist das unheimlich wichtig für deine Gesundheit und es gibt eine Reihe an praktischen Tipps, die dich bei deinem kontrollierten Trinkverhalten unterstützen können.

Praktische Tipps für eine salzarme Ernährung

Natrium ist im menschlichen Körper für die Regulation deines Blutdrucks und deines Wasserhaushaltes zuständig. Da diese zwei Punkte bei Nierenkrankheit oft aus dem Ruder laufen, wird dir als Dialysepatient oft eine salzarme Ernährung empfohlen. Hier findest du praktische Tipps dazu, wie du das locker hinbekommst.

Warum muss ich mich so oft wiegen?

Dr. Diego Parada Rodriguez
Wenn du dialysierst, dann hast du dich sicherlich schon einmal gefragt, wieso du dich denn so oft wiegen musst. Hier die Grundlagen dazu.

Natrium & Dialyse: Die Grundlagen

Dr. Diego Parada Rodriguez
Eine salzarme Ernährung ist bei Nierenkrankheit enorm wichtig. Sie senkt den Blutdruck, stellt sicher, dass blutdrucksenkende Medikamente besser wirken und reduziert deinen Durst.